WIR SIND DIE
Einsatzabteilung

Lorem ipsum dolor sit amet, elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

WIR SIND DIE
Einsatzabteilung

Lorem ipsum dolor sit amet, elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

previous arrow
next arrow
Slider
27

Mitglieder

27

Mitglieder

27

Mitglieder

27

Mitglieder

Wir sind der Vorstand

platzhalter qudratisch

Name Nachname

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

MM

Marcel Martin

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

thomas beck 1-1 Kopie

Thomas Beck

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Das sagen unsere Mitglieder

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.  am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Mitglied XYZ
Atemschutzträgerin

„Ich gehe zur Feuerwehr. Das war für mich immer klar. Mein Opa, Vater und meine Brüder sind auch dabei, deshalb war ich auch schon als Kind von der Feuerwehr fasziniert. Heute lerne ich bei Atemschutzeinsätzen meine körperlichen Grenzen kennen. Ich bin stolz eine Feuerwehrfrau zu sein und anderen Menschen helfen zu können.“

Teddi

Teddi
Besonderes Mitglied

„Die meisten Menschen halten mich sicher nur für eine Art Maskottchen, wenn sie mich im Feuerwehrauto sitzen sehen. Doch ich bin ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft und kann sie auf meine ganz eigene Art unterstützen. Denn es kann immer sein, dass auch Kinder bei einem Einsatz betroffen sind – In solchen Fällen bin ich da. Ich lenke die Kleinen von dem Geschehen um sie herum ab und versuche ihre Aufmerksamkeit auf mich zu ziehen. Außerdem können sie sich ganz dolle an mir fest halten, das gibt ihnen etwas Sicherheit. Diese Aufgabe ist mir sehr wichtig und es erfüllt mich mit Stolz in solchen Momenten für sie da sein zu können.“

Mitglied XYZ
Atemschutzträgerin

„Ich gehe zur Feuerwehr. Das war für mich immer klar. Mein Opa, Vater und meine Brüder sind auch dabei, deshalb war ich auch schon als Kind von der Feuerwehr fasziniert. Heute lerne ich bei Atemschutzeinsätzen meine körperlichen Grenzen kennen. Ich bin stolz eine Feuerwehrfrau zu sein und anderen Menschen helfen zu können.“

Mitglied XYZ
Atemschutzträgerin

„Ich gehe zur Feuerwehr. Das war für mich immer klar. Mein Opa, Vater und meine Brüder sind auch dabei, deshalb war ich auch schon als Kind von der Feuerwehr fasziniert. Heute lerne ich bei Atemschutzeinsätzen meine körperlichen Grenzen kennen. Ich bin stolz eine Feuerwehrfrau zu sein und anderen Menschen helfen zu können.“

Mitglied XYZ
Atemschutzträgerin

„Ich gehe zur Feuerwehr. Das war für mich immer klar. Mein Opa, Vater und meine Brüder sind auch dabei, deshalb war ich auch schon als Kind von der Feuerwehr fasziniert. Heute lerne ich bei Atemschutzeinsätzen meine körperlichen Grenzen kennen. Ich bin stolz eine Feuerwehrfrau zu sein und anderen Menschen helfen zu können.“

Mitglied XYZ
Atemschutzträgerin

„Ich gehe zur Feuerwehr. Das war für mich immer klar. Mein Opa, Vater und meine Brüder sind auch dabei, deshalb war ich auch schon als Kind von der Feuerwehr fasziniert. Heute lerne ich bei Atemschutzeinsätzen meine körperlichen Grenzen kennen. Ich bin stolz eine Feuerwehrfrau zu sein und anderen Menschen helfen zu können.“

Ein Einblick

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.  am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

  • Alle Bilder
  • Übungen
  • Atemschutz