Home

Viel Spaß bei Maibaumauslöse in Seckmauern

 

Am vergangenen Freitag, dem 9. Juni trafen sich rund 40 Feuerwehrfrauen und –Männer aus den Feuerwehren Seckmauern und Wörth/M im Seckmäurer Waldhaus.

Grund war, die von den  Wörther „Maibaumdieben“ geforderte, gemeinsame Feier der beiden Patenwehren.

Dieser Forderung kamen wir, die Seckmäurer, gerne nach. Wissen wir doch, dass man mit den Wörther Kameradinnen und Kameraden sehr gut feiern kann!!

So tat dann auch der Maibaum-Diebstahl in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai diesen  Jahres gar nicht mehr so weh.

Unterstützt wurden wir dabei vom Carneval Club Seckmauern, der spontan seine Hilfe zusagte und uns somit das Essen dieser sehr schönen Feier finanzierte.

Auch Waldhaus Wirt Oliver Engel ließ sich nicht lumpen und stiftete bereits am Morgen des 1. Mais Hausmacher Wurst für die Diebe aus dem Schlackschisserland (auch dies war Teil der Auslöse).

Außerdem gab er uns zum Verdauen der leckeren Speisen den einen oder anderen Schnaps aus.

Als Gäste konnten wir die 2. Vorsitzende des CCS Anke Beck und ihren Gatten Michael begrüßen.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der Vorstandschaft des CCS und dem Wirt des Waldhauses Seckmauern Oliver Engel und seiner Frau Alex ganz herzlich für die tolle Unterstützung bedanken.

Wir konnten an diesem Abend wieder einmal einen großen Beitrag zur guten Kameradschaft der Feuerwehren Seckmauern und Wörth leisten.

 

Freiwillige Feuerwehr Seckmauern

Thomas Haase (Wehrführer)

Freiwillig – Fair – Stark

Unter diesem Motto sind wir
365 Tage, 24 Stunden
für Sie da!
Ihre Feuerwehr Seckmauern

Besuchen Sie uns auch auf facebook: https://www.facebook.com/Freiwillige-Feuerwehr-Seckmauern-261973217213433/?ref=bookmarks